Watchlist

Die Keramikfassade

 Die Keramikfassade
im Überblick.

Natürlich vielseitig – so präsentiert sich die Keramikfassade von TONALITY®. Dank einer breiten Palette an Farben, Oberflächen und Formaten sind der Gestaltung von Fassaden keine Grenzen gesetzt. Ihr geringes Eigengewicht ermöglicht eine leichte Unterkonstruktion sowie flexible und zügige Montage. In Summe ist die hochwertige Keramikfassade einfach wirtschaftlich.

1

Farbtreue und 100 % UV-Schutz.

Mit dem TONALITY® Hochtemperaturbrand erhalten die TONALITY® Keramikelemente eine beispiellos glatte und dichte Oberfläche. Zugleich sorgt die einzigartige Oberflächenbeschaffenheit für eine gleichbleibend hochwertig schöne Optik und dauerhafte Wartungsfreiheit. Zudem sind TONALITY® Keramik-Fassaden schmutzabweisend, wirken der Vermoosung oder Veralgung entgegen und bleiben dauerhaft unempfindlich gegenüber allen Umwelt- und Witterungseinflüssen.

Alle Vorteile auf einen Blick

2

Edle Designoberflächen.

TONALITY® Keramikelemente sind so vielseitig wie Ihre Ideen. Ob Farbe, Struktur oder anspruchsvolle Optik, dank einzigartige Scherbens und hochmoderner Designoberflächen werden Fassadenwünsche mit TONALITY® Wirklichkeit. Der integrierte Graffitischutz sowie die dauerhafte Farb- und UV-Beständigkeit verleihen TONALITY® Fassaden eine lebenslange Intensität.

Zu den Farben

3

(K)eine Frage von Format.

Ihr Projekt ist einzigartig – Ihre Keramikfassade von TONALITY® auch. Dank modernster Fertigungstechnik und langjährigen keramischen Know-hows liefern wir keramische Elemente im präzisen und auf den Millimeter genauen Format. Ob hoch oder quer, alle keramischen Elemente werden individuell für Ihr Vorhaben produziert und konfektioniert. TONALITY® Fassaden sind wie ein Maßanzug exakt nach Ihren Vorstellungen geplant und umgesetzt – ganz ohne Kompromisse.

Zu den Oberflächen

4

Wertschöpfung in
jedem Schritt.

Die Umwelt zu schützen und Ressourcen zu schonen ist wichtig und jetzt noch einfacher: Auf Wunsch holen wir Paletten, Folien und mit Ziegelresten gefüllte Big Packs wieder ab. Rückläufer oder Ziegelbruch werden unserem innovativen LEIPFINGER-BADER Recycling-Kreislauf zugeführt. So machen wir aus einem Wertstoff einen Mehrwertstoff. Und aus Ihnen einen Umweltmitschützer.

Zur Unternehmensphilosophie

5

Das Prinzip der Keramikfassade
als VHF.

Eine vorgehängte hinterlüftete Fassade (VHF) ist schon aufgrund der konstruktiven Trennung der Funktionen Wärmeschutz und Witterungsschutz ein hochwirksames System. So zirkuliert die Luft zwischen Fassadenbekleidung und Dämmung ganz automatisch und führt vorhandene Feuchtigkeit sicher und zuverlässig ab. Wenn eine Wand „atmet“, dann die Keramikfassade von TONALITY®.

Zum Einsatz und Anwendung

6

Zwei Systeme, eine einfache Montage.

TONALITY® Fassadensysteme bestehen aus rückseitig profilierten keramischen Elementen, die auf vertikal verlaufenden Halteprofilen aus Aluminium formschlüssig befestigt werden. Was kompliziert klingt, ist in der Praxis eigentlich ganz einfach: einhängen, fertig. Ohne Klammern oder sichtbare Befestigungen. Ob Quer- oder Hochformat, ob von unten nach oben, von rechts nach links oder andersherum, sowohl das Adaptivsystem (ADS) als auch das Basisagraffensystem (BAS) ist da völlig flexibel. Auch beim nachträglichen Austausch von beschädigten Elementen. – Einfach kann ganz schön schnell sein.

Zur Technik und Montage

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich besondere Einladungen und auf Sie zugeschnittene Informationen zu Produktneuheiten und aktuellen Entwicklungen.

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.