Watchlist

Tonality & Leipfinger-Bader

Eine Keramikfassade erobert die Welt.

TONALITY steht seit über 25 Jahren für Individualität, konsequent hohe Qualität und überzeugende Produktvielfalt. Mit der Übernahme durch Leipfinger-Bader entstanden Synergien, welche die strategischen Unternehmensausrichtung ideal ergänzen. 

Schon jetzt kommen TONALITY Produkte überall auf der Welt zum Einsatz.
Eine einzigartige Keramik aus dem Westerwald für einzigartige Gebäude.

Wir gehen mit
gutem Ton voran.

Alles beginnt mit einem hervorragenden Rohstoff: Dieser befindet sich im Westerwald einem Mittelgebirge in Deutschland, das für sein europaweit größtes und hochwertigstes Tonvorkommen bekannt ist. Und mittendrin, an einem Werkstandort mit über 150 Jahren Keramiktradition, produzieren wir die beliebte und hoch qualitative TONALITY Keramikfassade.

Unser Ziel

Visionen, die
den Bau verbessern.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Marktpartnern entwickeln und produzieren wir in Weroth, Deutschland, hochwertige keramische Fassaden, die hinsichtlich Ästhetik, Brandschutz, Langlebigkeit und Verarbeitbarkeit höchsten Anforderungen entsprechen. Mit unserer Muttergesellschaft Leipfinger-Bader an der Seite verstärken wir zukünftig den Bereich Forschung & Entwicklung im Besonderen. Denn nicht ohne Grund ist Innovationskraft das Markenzeichen des niederbayerischen Ziegelherstellers.

Unsere Philosophie

Zukunft bedeutet auch Nachhaltigkeit.

Um dieses Ziel zu erreichen, legen wir auf fünf Schritte wert:

Natürlicher Rohstoff

Der Werkstoff Ton ist bereits aus der Antike bekannt. Ton gehört zu den ältesten natürlich vorkommenden Werkstoffen unserer Zeit. Die für TONALITY eingesetzten Qualitätstone werden im Westerwald abgebaut. Sie zählen zu den europaweit besten Tonsorten und sind für ihre besondere Reinheit bekannt.

TONALITY® Sinterbrandverfahren

Die TONALITY Keramikelemente verfügen aufgrund des speziellen Sinterbrandverfahrens eine hohe und spezielle Oberflächengüte. Im Produktionsprozess werden dafür feinst aufbereitete und hochwertige Tone zunächst unter Vakuum stark verdichtet. Anschließend erfolgt die Beschichtung mit einer speziellen Glasurrezeptur – unter anderem aus speziellen Glasmineralien und Farbpigmenten. Nach dem Trocknen werden die Keramikelemente im TONALITY Sinterbrandverfahren bei Temperaturen von über 1.200 Grad Celsius gebrannt.

Die Keramikfassade der Zukunft

Gebäude überdauern ganze Jahrhunderte – mit diesem Anspruch sollten auch Fassaden betrachtet werden. TONALITY Keramikfassaden verfügen über produktspezifische Eigenschaften, die eine nahezu unbegrenzte Nutzbarkeit möglich machen.

Damit stellt die TONALITY Keramikfassade als reines Naturprodukt die Lösung für eine der anspruchsvollsten Aufgaben von Architektur dar. Gebäude geben nicht nur Raum zum Leben, sondern werden auch ein Teil von Lebensräumen.

Fassade für innen und aussen

Keramische Elemente von TONALITY sind vielseitig und variabel. Und auch für nahezu alle Bereiche einsetzbar. Deshalb denken wir nicht nur an klassische Fassaden. Schließlich gehört Ästhetik auch zu Innenräumen. TONALITY kennt keine Grenzen, nur Lösungen.

Umweltphilosophie

Naturally Clay – mit unserem Naturprodukt sehen wir uns in der Verantwortung gegenüber Menschen und Umwelt. Die Aufgabe, unseren Beitrag hierfür zu leisten, nehmen wir nicht nur an, sondern auch ernst. Die Zertifizierung vom Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) mit einer Umweltproduktdeklaration – EPD – nach ISO 14025 und EN 15804, ist ein erster großer Schritt in die richtige Richtung.
TONALITY ist nicht nur in der Herstellung ressourcenschonend sondern auch zu 100% recycelbar. Einfache Rückbaubarkeit, mit wenig Aufwand sortenrein trennbar und dann komplett wieder für weitere Fassaden montierbar, unterstreicht die Nachhaltigkeit des gesamten TONALITY-Systems.

Vom Naturprodukt zur revolutionären Fassade.

An dem Werkstandort in Weroth wird seit 150 Jahren Keramik hergestellt. In dieser Tradition werden hier seit 2004 hochwertige TONALITY Fassadenziegel produziert.

Zukunft mit Herkunft – EinE KERAMIKFASSADE erobert die Welt.

Der Fassadenhersteller TONALITY aus Weroth wird von den LEIPFINGER-BADER Ziegelwerken aus Vatersdorf (Bayern) übernommen. Mit dem Kauf strebt der süddeutsche Familienbetrieb LEIPFINGER-BADER einen strategischen Ausbau seiner Geschäftsbereiche an und erweitert zugleich seine keramische Produktpalette für Wohn-, Gewerbe- und Industrieobjekte.

Tonality geht seinen eigenen Weg.

Übernahme des Creaton Keramikfassadenwerks durch die TONALITY GmbH und ihrer Eigner Farrokh Sabokrouh und Siavash Djamali.

Pionier der modernsten Produktion für keramische Fassaden .

Mit der neuen Produktionslinie „Weroth II“ geht eine der modernsten Produktionsanlagen für keramische Fassaden Europas in Betrieb.

Kompetenzzentrum für Spezialkeramik

Creaton gründet im rheinland-pfälzischen Weroth das Kompetenzzentrum für Spezialkeramik, um vor Ort u. a. das keramische Fassadensystem TONALITY zu produzieren.

Der Start von Tonality mit Creaton.

Creaton leitet mit der Präsentation von TONALITY ein neues Zeitalter der keramischen Fassadengestaltung ein. Dieses revolutionäre Fassadensystem ist ein Zeugnis von Vielfalt, Kreativität und Wirtschaftlichkeit

Unser Team

Ton ist unsere Leidenschaft.

Seit vielen Jahrzehnten vertrauen unsere Kunden auf TONALITY Keramikelemente. Hinter diesem Produkt stehen viele engagierte Menschen mit Knowhow, die ein erfolgreiches und bewährtes Team bilden. Wir möchten Menschen ermöglichen, ausdrucksstarke Gebäude zu erschaffen, die im Einklang mit ihrer Umgebung stehen und die Umwelt schonen. Dafür treten wir an. Gewinnen Sie einen ersten Eindruck von einigen Mitarbeitern aus unserem Team.

Wolfgang Häußler

COO | Sales & Business Development

+49 (0) 6435 90 999 0
wolfgang.haeussler@tonality.de

Kontaktieren

Fredi Jung

Productmanager

+49 (0) 6435 90 999 0
fredi.jung@tonality.de

Kontaktieren

Patrick Beul

Export Sales Management

+49 (0) 6435 90 999 0
p.beul@tonality.de

Kontaktieren

Bernhard Reger

Head of Marketing

+49 (0) 8762 733 0
bernhard.reger@tonality.de

Kontaktieren

Arno Korppi

Key Account Manager Deutschland, Österreich, Schweiz

+49 (0) 6435 90 999 0
arno.korppi@tonality.de

Kontaktieren

Stellenangebote

Werden Sie
Teil des Teams.

Sie sind an einer Stelle interessiert und möchten Teil des TONALITY-Teams werden? 
Dann zögern Sie nicht und nutzen Sie für einen Erstkontakt unser Kontaktformular. 

Produktmanager (m/w/d) – in Vollzeit, ab sofort
Download Stellenausschreibung

Schicken Sie Ihre Nachricht an Tonality.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich besondere Einladungen und auf Sie zugeschnittene Informationen zu Produktneuheiten und aktuellen Entwicklungen.