Watchlist

Balkan – Innovationszentrum und TONALITY.

Tonality Referenz Kroatien Zadar Fassadenansicht.
12 | 01 | 2021

Innovationszentrum in Zadar (Kroatien).

Das Gebäude des Innovationszentrums befindet sich in der komplexen städtischen Struktur des größeren Zentrums von Zadar, die durch einen modernen architektonischen Ausdruck gekennzeichnet ist. Die Straße, in der sich das Gebäude befindet, führt in die Altstadt, und somit trägt ihr Erscheinungsbild zum Gesamteindruck des Eintritts in die Stadt bei. Wenn Sie eine Fassade wählen, die mit Keramikfliesen ausgekleidet ist, zeichnet sich das Haus dadurch aus, dass es in der Umgebung attraktiv ist. Diese Art von Keramikfassade gilt heute als höherer Gestaltungsstandard für Geschäfts- und öffentliche Gebäude. Es gewährleistet die Langlebigkeit der Materialien, einfache Wartung und große freie Gestaltungsvielfalt in Farben und Texturen mit dem Ziel der Verantwortung gegenüber der Umwelt und dem Budget – erklärt die Designerin Ana Alar vom Unternehmen ing4studio.

„Die belüftete Fassade ist ein wertvolles System, das eine hohe Energieeffizienz erzielt, da es physisch von der Isolierung getrennt ist und Schutz vor äußeren Einflüssen bietet. Aufgrund des Raums zwischen der Wandverkleidung und der Dämmung zirkuliert die Luft frei hinter der Verkleidung und entfernt so Feuchtigkeit. “ – Erklärt das Unternehmen Ravago Building Solutions Croatia, Vertreter von TONALITY® Facades.

Durch die funktional komplexe Volumenfülle des Gebäudes wird die Oberfläche der Fassade grafisch gelöst – gestalterisch, monochrommitisch mit der Modifikation von Vollflächen und keramischen Linienelementen „Baguette“, die mit gleitenden und klappbaren „Shuttern“ als für das mediterrane Klima typisches Sonnenschutzelement Dynamik erreichen.- ergänzt Designer Alar.

Über das Projekt

Der Investor des Projekts ‚Zentrum für Kreativwirtschaft‘ ist die Institution für die Entwicklung von Kompetenzen, Innovationen und Spezialisierungen des Landkreises Zadar – Innovation. Der Gesamtwert des Projekts beträgt 24.426.848,76 HRK, wovon 19.972.830,69 HRK dem Antragsteller aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gewährt wurden.

Der Bau des Gebäudes wurde abgeschlossen, während die Fertigstellung des Projekts selbst für März 2021 geplant ist, wenn das Zentrum seine Türen für seine Benutzer öffnen soll.

Die Bauarbeiten, einschließlich der Fassade des Gebäudes, wurden durch die Haupt- und Detailplanung definiert und durchgeführt. Das Ziel des Projekts „Zentrum für Kreativwirtschaft“ ist die Einrichtung eines spezialisierten Gründerzentrums für die Kreativwirtschaft mit Schwerpunkt auf der audiovisuellen Industrie und der IT-Industrie, der die Wettbewerbsfähigkeit dieses Wirtschaftssektors erhöht und die Beschäftigung erhöht. Die Einrichtung des Zentrums mit einer Gesamtfläche von 1.560 m2 befindet sich in der Stadt Zadar im Gebiet von Relje. Der Bau des Zentrums bot eine moderne unternehmerische Infrastruktur nicht nur mit Mietbüros, sondern auch mit Schulungshallen, Tonstudio, Multifunktionshalle, Coworking Space und Ausstellungsfläche. Die Strategie des Zentrums zielt darauf ab, kleine und mittlere Unternehmen zu entwickeln, den Eintritt in die Welt des Unternehmertums zu fördern, Wissen zu verbessern und zu verbreiten sowie das Unternehmertum im Bereich der Kreativ- und Kulturindustrie zu fördern und zu entwickeln – erklärte die Direktorin der Innovationsinstitution, Katarina Colić.

Das Gebäude des Innovationszentrums fügt sich mit einer mit natürlichen Keramikfliesen ausgekleideten Fassade (TONALITY® Facades) gut in die Umgebung ein.

TONALITY® Fassadenkeramik ist ein natürliches Material, das als belüftetes Fassadensystem installiert wird und somit eine optimale Wärme- und Schalldämmung, eine bessere Energieeffizienz und damit Wirtschaftlichkeit und Kostenreduzierung bietet. Eine spezielle Art des Sinterbrandverfahrens machen TONALITY®-Fassadenkeramiken extrem stark, langlebig und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse und andere aggressive Umwelteinflüsse. Fassadenverkleidungen dieser Art arbeiten nahezu wartungsfrei und sind mit einem besonders wirksamen und langanhaltenden Schutz gegen Graffiti erhältlich. Aufgrund der charakteristischen und einfachen Installationsweise ermöglicht das System einfache Reparaturen von Beschädigungen oder Vandalismus, und problematische Teile der Fassade können sehr schnell und einfach ausgetauscht werden. Tonality-Fassaden zeichnen sich neben ihrer Langlebigkeit auch durch eine Vielzahl von Farben und Formen aus. Die Verkleidung ist in mehr als 30 verschiedenen Farben und Tönen erhältlich. Neben der charakteristischen Verkleidung rechteckiger Formate gibt es auch Fassadenelemente, die als Schutz vor Sonne und Aussicht oder als Inspiration für architektonische Ideen dienen.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich besondere Einladungen und auf Sie zugeschnittene Informationen zu Produktneuheiten und aktuellen Entwicklungen.

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.