Watchlist

Your watchlist is empty

Please select some configurations or references first

Duisburg, DE
Wohnungsbau Innenhafen

Dynamische Grachtenhäuser

Inmitten der Grachtenlandschaft des Duisburger Innenhafens befindet sich in exponierter Ecklage der Wohnkomplex Stresemannstraße. Der Entwurf der Architekten von Gerkan, Marg und Partner umfasst zwei Baukörper mit 58 Eigentumswohnungen und großflächigen Loggien. In Anlehnung an die Dynamik einer Welle verleihen mäanderförmige Pilasterstreifen der Fassade einen rhythmischen Eindruck. Die natürliche Farbgebung der vertikalen Keramikplatten greift die Gestaltung der historischen Klinkergebäuden des Hafens auf. Der spannende Wechsel zwischen offenen und geschlossenen Fassadenfeldern, ziegelroten Keramikelementen, Faserbeton und Glas verleiht den Wohnhäusern eine einzigartige Gestalt.

Farbe | Nature, Ziegelrot Natur

Oberfläche | Plain

Projektart | New construction

Architekt | gmp Architekten, DE

Wir haben noch weitere spannende Projekte.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich besondere Einladungen und auf Sie zugeschnittene Informationen zu Produktneuheiten und aktuellen Entwicklungen.

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.